action-beim-sup-polo

Schlechte Vorhersage? Kein Problem!

Das vergangene Wochenende sah windtechnisch ziemlich düster aus – und trotzdem wollten sich unsere Schüler den Kurzurlaub und ihre Kitekurse nicht nehmen lassen und sind an den Greifswalder Bodden gekommen, um ein wenig Action auf dem Wasser zu bekommen. Die Herausforderung haben wir angenommen…sieh selbst!

Materialaufbau, SUP-Polo, erste Startversuche hinter dem VengaBoat und Sonntag eine ausführliche Runde Theorie – da konnte dann selbst der Windgott ein Auge zudrücken und am frühen Nachmittag ging es für die ganze Bande noch 4 Stunden lang aufs Wasser. Bilder gab’s leider nur vom Polo-Turnier…dafür aber mit „Wetter“ im Hintergrund!



War extrem lustig mit euch, wir gratulieren den 3 „Day-1-Kitern“ und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen 😀

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbedingungen zu.