Lahami Construction 2019

Aegypten Reiseblog – Renovierung

Wie versprochen hier ein paar Bilder von unserem Camp. Wir haben auf der BOOT im Januar erfahren, dass spontan „renoviert“ wird – ziemlich genau 3 Wochen vor unserer Ankunft und den ersten Gästen…

Panorama mit Zelten
KiteCenter mit Zelten an neuem Platz

Unsere Stimmung war nach dieser Info mäßig optimistisch, auch wenn das Ende der Bauarbeiten für Ende Februar angesetzt war. Das klappt doch nie – da waren wir (und die Locals) uns sicher. Allerdings wurde uns versichert, dass es für genau diesen Fall einen Plan B gibt, nämlich ein „Temporary Kitchen“ und Verpflegung im KiteCenter. Zumindest ein Plan…wir haben in der Tat auch nicht viele Alternativen.

Dinner in the Lahami Kitecenter
Dinner at KiteCenter

Im Nachhinein betrachtet war das ausgelagerte Restaurant durchaus charmant, wenn auch ungewohnt: auf einmal war der gesamte Tag auf nur noch einen Bereich begrenzt, nämlich Strand und Center. Inzwischen sind wir wieder im komplett renovierten, normalen Restaurant, da der Großteil der Bauarbeiten abgeschlossen ist und die gewohnten Abläufe wieder ihren Weg gehen. Auch wieder schön.

Was wurde alles umgebaut:

  • Restaurant (vergrößert)
  • Küche (deutlich vergrößert)
  • Buffet-Raum (neuer Kuppelbau)
  • Divecenter (neue Kuppel, neuer DiveShade)
  • Alle Wege im DiveCenter/Restaurant (verbreitert)
  • Chalet (Terrassen & Maintenance)
  • KiteCenter (neue Möbel)

Zwischendurch wird immer wieder unbemerkt weiter an Kleinigkeiten gebaut und es stehen noch viele Bauarbeiten nach unserer Abreise an – unter anderem auch für das KiteCenter. Wir sind und bleiben: gespannt…

 

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbedingungen zu.