Touristenhochburg & Partyinsel im Sommer, El Dorado für Kiter im Winter...

Im Winter verwandelt sich die laute und überfüllte Insel in ein wunderschönes, angenehm warmes und mit endlosen und noch dazu leeren Stränden gespicktes Kiteparadies. Wir bieten gleich zwei Touren zur Mittelmeer-Insel an - Du kannst mit eine Finca in der Bucht von Alcudia oder ein Hotel an der Playa de Palma beziehen: willkommen bei unserem Fincacamp und Hotelcamp!

 


ALLE INFOS ZUM HOTELCAMP AUF MALLORCA AUF EINEN BLICK


 

   Voraussetzung: sicherer Wasserstart
  Coaching und Betreuung inklusive
   Transfers inklusive    SUP-Verleih inklusive
  Benzinkosten inklusive    exklusive Anreise
   max. 10 Teilnehmer    exklusive  Verpflegung
  Unterkunft im Doppelzimmer    ab €379.00/Person

 

REVIERINFOS

Mallorca bietet zum Kiten wunderschöne Bedingungen mit Wind von sideshore bis side-onshore - je nach Windstärke ideal, um erste Erfahrungen mit Shorebreak und kleinen Wellen zu sammeln oder um sich mit richtigen Wellen zu messen. Egal welche Bedingungen wir vorfinden werden – die entsprechenden Tipps zum Einstieg (Theorie und Praxis) bekommst Du von uns vor Ort.

Da die Insel kaum Stehbereiche bietet, ist ein sicherer Wasserstart in beide Richtungen die Minimum-Voraussetzung. Höhelaufen kannst Du notfalls am Strand, wir suchen nach Möglichkeit immer Strände mit einem sicheren Notausstieg. Wir möchten nochmal darauf hinweisen: Mallorca ist nicht unbedingt als ideales Anfänger-Revier einzustufen - die ruhigen Buchten können auch mal zu einem anspruchsvolleren Spielplatz für Wellenfreaks werden!

 


MATERIAL & LOGISTIK

Wie auf allen unseren Reisen gibt es keine einfache Empfehlung für Material - bring am besten alles mit! Möchtest Du Material leihen, haben wir feinstes DUOTONE-Verleihmaterial dabei. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich - schreib uns einfach eine Nachricht. Die Luft-Temperaturen liegen zwischen 15° und 25°C, das Wasser ist mit fast 20°C noch angenehm warm mit 5mm Neopren.

Die Wetterbedingungen auf Mallorca können sich allerdings sehr kurzfristig ändern. Wir checken morgens die Vorhersagen und wählen dann mithilfe langjähriger Erfahrung die Spots aus, die am besten funktionieren könnten. Das bedeutet auch, dass wir sehr oft über die Insel fahren werden - der Transport auf der Insel wird von uns mit Mietwagen organisiert (max. 4 Personen plus Material pro Auto) – wenn Du lieber selbst mobil sein möchtest, sind eigene Mietwagen auf Anfrage und gegen Aufpreis zubuchbar.

Neben einem entspannten Kiteurlaub hast Du an windärmeren Tagen die Möglichkeit, mit uns die Insel und ihre kulturelle Vielfalt zu erkunden. Ein Besuch in der Altstadt von Palma de Mallorca darf bei einem Urlaub auf der Insel nicht fehlen, ebensowenig wie eine Shoppingtour durch die zahllosen Gassen und ein Stop in einer der unzähligen urigen Tapas-Bars. Ab Ende November erstrahlt Palma in vorweihnachtlichem Glanz – definitiv ein Hingucker!

Als Flautenalternative gibt es weiterhin noch Stand-Up-Paddle-Boards und Aktivitäten vor Ort (Wandertouren, Reiten uvm.)


UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG

Das Hotelcamp hat die Playa de Palma als Homebase – keine 10 Autominuten vom Flughafen und keine 100m vom Strand entfernt, bietet unser 4-Sterne-Hotel neben einer idealen Lage auch noch Halbpension (Buffet zum Frühstück und Abendessen), geräumige Doppelzimmer mit Bad und Balkon, ein Schwimmbad sowie Whirlpool, Dampfbad und Sauna.

Das Hotel hat unterschiedliche Zimmerkategorien (Größe & Lage) im Angebot, gerne versuchen wir Deine Wünsche zu berücksichtigen - schreib uns einfach an! Haben wir schon das akzeptabel schnelle Gratis-WiFi erwähnt?

Auch hier bewegen wir uns zum Wind: je nach Windrichtung entweder direkt zu Fuß über die Promenade ans Wasser oder mit dem Mietwagen zu den passenden Stränden der Insel.

Neben umliegenden Cafes und Restaurants gibt es hier auch in der Nebensaison noch eine Art „Nightlife“ – außerdem kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln auch relativ schnell nach Palma (Bushaltestelle Linie 15/25 direkt am Hotel).


HÄUFIGE FRAGEN UND ANTWORTEN

Manchmal ist eigentlich alles ganz klar - und trotzdem fehlt noch diese eine kleine Zusatzinformation. Wir haben in unseren FAQ ein paar Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt. Solltest Du auch dort keine Antwort auf Deine Frage finden, schreib uns einfach.

Nein, wir holen Dich am Flughafen ab und organisieren alle Fahrten auf der Insel für Dich. Wenn Du auf eigene Faust die Insel erkunden willst, können wir Dir bei der Mietwagen-Suche behilflich sein.
Ja, der Safe kann für 2€/Tag angemietet werden. Bademäntel und Saunatücher können gegen Kaution ausgeliehen werden.
Schwierige Frage, einfach Antwort: richte Dich auf ALLES ein! Mallorca ist von den Windbedingungen unvorhersehbar; wir haben schon von Kunden gehört, die 7 Tage am Stück vor der Haustür kiten waren...aber auch schon von Flautenwochen. An Kitegrößen empfehlen wir tendenziell eher größere Kites - schau Dir die Vorhersage vor Anreise an und entscheide dann, was ins Boardbag soll.
Das Wetter spielt sich meistens irgendwo zw. 15° und 25°C Lufttemperatur ein. Das Wasser ist mit knapp 20°C sehr angenehm, 5mm Neopren reicht definitiv.
Ganz klar: schau, welcher Preis für Dich am besten passt - Mallorca wird täglich von mehreren Airports in Deutschland angeflogen, im Endeffekt ist es eine Frage von Preis/Leistung/Geschmack. Sportgepäck musst Du unbedingt vor Abflug (am besten bei Buchung!) anmelden, sonst drohen am Flughafen empfindliche Gebühren (und im schlimmsten Fall muss Dein Boardbag zuhause bleiben). Melde Dich gerne bei uns, wenn Du noch Fragen hast!

DEIN HOTELCAMP-TEAM

Kitelehrer

Thilo

Gute Fee

Susi


VAMOS MUCHACHO - DIE INSEL WARTET AUF DICH!

Schick uns eine Anfrage über die Buchungsmaske und wir melden uns bei Dir!