€25

SUP Yoga

Stand Up Paddling muss nicht immer bedeuten, schnell vom Fleck zu kommen – beim SUP Yoga bleiben wir an Ort und Stelle und nutzen die Bewegung des Wassers, das Atmosphäre des beginnendes Tages und die morgendliche Ruhe auf dem Bodden. Durch eine wohl durchdachte Mischung aus verschiedenen Übungen suchen wir nach Einklang von Körper, Geist und Seele. Hier kannst Du abschalten, meditieren und zur Ruhe kommen. Aber nicht vergessen – wir sind auf dem Wasser! Ein Kontakt mit dem kühlen Nass wird sich kaum vermeiden lassen 😉
Loissin, Deutschland
Material inklusive
Für Neugierige, Ein- & Aufsteiger
75 Minuten
KURS ANFRAGEN

SUP YOGA IN ZAHLEN

00
Dauer (min)
0
Teilnehmer (min)
0
Mindestalter (Jahre)

Du hast noch gar keine Yoga-Erfahrung oder hast schon seit Jahren täglich Deine Yoga-Rituale in den Alltag eingebaut? Völlig egal - beim SUP Yoga bringen wir alle Level zusammen und verbringen gemeinsam eine Früh-Session auf den SUPs!

SUP Yoga 8

FÜR WEN?

Yoga-Neugierige, Yoga-Einsteiger und Yoga-Fortgeschrittene - alle sind willkommen!

WANN?

Wir starten immer sonntags am frühen Morgen, solange Bodden, Strand und Campingplatz noch nicht munter sind!

ZIELE

60 Minuten lang abschalten, entspannen, konzentrieren - das alles auf den Stand Up Paddle Boards.

BONUS

Wir legen mit den Boards an unserer SUP-Insel an, vertäuen alles und sind mit etwas Entfernung vom Strand ganz für uns alleine...
SUP Verleih
TIME4ACTION

SUP Verleih

ab €15.00

Du möchtest eigenständig unterwegs sein und den Bodden, Deine Balance und die Küste erkunden? Dann komm zum SUP Verleih!

ZUM SUP VERLEIH
Nein, wir bewegen uns während der SUP-Kurse ausschließlich in stehtiefem Wasser.
Das Mindestalter für SUP Yoga-Teilnehmer liegt bei 6 Jahren.
Solange Du noch keine 18 Jahre alt bist, benötigen wir das schriftliche OK Deiner Eltern, dass Du an einem unserer Kurse teilnehmen darfst. Am besten kommst Du mit Deinen Eltern zur Anmeldung, dann können sie die Anmeldung für Dich unterschreiben.
Solange Du ein gutes Balance-Gefühl und Lust auf eine neue Erfahrung hast, probier es am besten einfach mal aus. Wir helfen Dir, wenn es Probleme gibt.
Für SUP-Yoga empfehlen wir Dir bequeme Bekleidung, die den Temperaturen angepasst ist. Denke daran, dass unser SUP Yoga auf dem Wasser stattfindet und wir die Stand Up Paddle Boards beim Ein- und Ausstieg ins Wasser bringen - ein wenig Wasserkontakt lässt sich nicht vermeiden. Falls es Dir doch noch frisch ist oder Du eine absolute Wasserratte bist und gerne auch freiwillig von Bord gehst, haben wir Neoprenanzüge und Sicherheitsausrüstung für Dich vor Ort im Verleih.
Badekleidung, Sonnencreme, eine Sonnenbrille, Verpflegung und gute Laune - damit können wir gut arbeiten!